Die Diözesanstelle Berufe der Kirche im Erzbistum Bamberg hat in Kooperation mit der Werkstatt Neues Geistliches Lied eine Lieder-CD mit neuen und modernen Liedern zum Thema „Berufung“ herausgebracht. :Berufungslieder-CD "Leidenschaft meines Lebens"

Titelseite_LiederCD_Leidenschaft_meines_Lebens
Titelseite_LiederCD_Leidenschaft_meines_Lebens
Datum:
Veröffentlicht: 16.9.20
Von:
Monika Poles

Auf der Suche nach modernen Liedern, die persönlich, lebendig, konkret und biblisch inspiriert in Musik und Worte bringen, was Berufung heute bedeutet, hat die Diözesanstelle Berufe der Kirche vor zwei Jahren einen Wettbewerb ausgerufen.

21 Teilnehmer/-innen aus dem deutschsprachigen Raum sind diesem Ruf gefolgt und haben Lieder komponiert, die sich dem Thema Berufung unterschiedlich annähern. Titel wie „Dem Gefühl vertraun“ oder „Wenn Du mich rufst“ sind nur zwei von neun Kompositionen, die von einer Jury ausgewählt und beim Festival religiöser Lieder im Jahr 2019 auf Burg Feuerstein offiziell präsentiert und geehrt wurden.

Es sind Lieder über Gottes Ruf mitten im Alltag, mitten im Leben. Es sind Lieder, die von der Sehnsucht erzählen, Gott in allem zu folgen.

Neun Berufungslieder wurden nun professionell mit einer Band aufgenommen und als Lieder-CD herausgebracht. 

Erhältlich ist die CD zum Preis von 15,00 € (inkl. Liederheft, zzgl. Versandkosten) bei der Diözesanstelle Berufe der Kirche, Tel. 0951/502-2231; E-Mail: berufe-der-kirche@erzbistum-bamberg.de.